Seite auswählen

Shaktimat

Werbung

Freier Journalismus in Österreich – links oder rechts

Freier Journalismus in Österreich – links oder rechts

Freier Journalismus oder freie Journalisten sind in Österreich im Moment Mangelware. Es gibt nur mehr „für die Regierung“ (und alle anderen Parteien, die diese Maßnahmen unterstützen) oder „gegen die Regierung“, links oder rechts und das kotzt mich schon sehr lange an. Es reicht schon, dass man seine Webseite in blau gestaltet und Simsalabim wird man in ein Eck gedrückt. Was ist nur aus uns Menschen geworden? Wir urteilen innerhalb eines Bruchteils einer Sekunde und verurteilen sehr oft, ohne sich vorher Zeit zu nehmen, selber über etwas nachzudenken.

Freier Journalismus in Österreich

Hast du schon einmal von menschlichen Mustern gehört? Der Mensch beurteilt Situationen in den seltensten Fällen neu. Das heißt, meist reagiert er, wie er es in der Vergangenheit gelernt oder getan hat, ohne davor zu überlegen, ob die Situation wirklich eins zu eins die selbe ist oder nicht. So ein automatisches Muster ist natürlich in manchen Fällen überlebensnotwendig. Hätte man früher jedes mal überlegen müssen, ob man vor einer Gefahr jetzt weglaufen muss oder nicht, hätte es mit Sicherheit oft zu spät sein können. 2021 halten sich die Gefahren gefressen zu werden in Grenzen, wir beurteilen aber trotzdem noch zu oft aus Mustern heraus. Und das verwenden gerade alle Mainstream-Medien um das Land und die Bevölkerung noch mehr zu spalten!

freier journalismus in österreich

Unschubladisierbar und das ist gut so!

Was die Mainstream-Medien zurzeit drucken, fällt meiner Meinung nach nicht mehr unter freien Journalismus. Es gibt seit Monaten nur eine Richtung und ständige Angstmacherei. Warum gibt es keine besseren Hinweise auf eine gesündere Ernährung? Warum gibt es keine Hinweise, wie man sein Immunsystem auf natürliche Weise stärken kann? Jeder freie Journalist sollte „unschubladisierbar“ sein! Warum ist das gerade in so einer schwierigen Zeit überhaupt nicht der Fall?

Warum berichtet keine größere Zeitung darüber, wie es in Wien wirklich war? Hier geht es zum Bericht „Was Medien nicht berichten!“

Freier Journalismus – links oder rechts

Mein neues Lieblingswort ist unschubladisierbar. Ja SORRY, ich mag die Farbe blau. Was kann ich dafür, dass auch eine Partei diese Farbe gewählt hat?!? Darf ich NUR deswegen nie wieder blau tragen oder meine Webseite nicht mit blauen Farbtönen gestalten? Ich mag auch die Farben rot und grün sehr gerne. Meine Snowboardkombi besteht gerade aus einer blauen Jacke und einer roten Hose – und weiter? Wie viele Menschen beurteilen andere Menschen alleine nur wegen der Kleidung oder einer Lieblingsfarbe? Ich hab das soooo SATT!

Burton Gore-Tex Radial Jacket

Das Foto entstand am Hochficht im schönen Oberösterreich.

Viele Menschen in Österreich denken bereits, dass die Maßnahmen viel mehr Schaden anrichten als das Virus selbst. Fast keiner leugnet den Corona-Virus. Genauso wie alle anderen ZIG Millionen Viren auf der Welt, kann Corona ein schlechtes Immunsystem angreifen. ABER muss man deswegen das ganze Land zerstören?




Ich liebe alle Farben! Und mir ist egal, welche Lieblingsfarbe du hast. ZAUMHALTEN!!

Danke für deine Unterstützung auf Facebook!

Dr. Pain 2.0

CEO, flim-flam.city

Dr.Pain 2.0
Author: Dr.Pain 2.0

Danke für deinen Besuch und viel Spaß auf der Seite.

Werbung

Kryptowährungen Trends 2021

Name Preis24 Std %
bitcoin
Bitcoin(BTC)
€36,014.49-1.84%
ethereum
Ethereum(ETH)
€2,493.68-4.13%
dogecoin
Dogecoin(DOGE)
€0.1790.620%
stellar
Stellar(XLM)
€0.237-2.25%
dash
Dash(DASH)
€140.04-4.91%

Du willst freien Journalismus unterstützen?

Hier hast du die Möglichkeit dazu.




This function has been disabled for flim-flam.city.