Linksextreme Hardcore Veganerin erschießt Löwen im Tierpark Schönbrunn. Dass ein Löwe sieben bis zehn Kilogramm Fleisch pro Tag vertilgt, war Greta Fleischlos (Name von der Redaktion geändert) zu viel und so entschloss sich die Genderstudentin, zur Waffe zu greifen. Mit zwei gezielten Schüssen in beide Augen beendete die Tierschützerin das Leben des Löwen. Warum sollen auch unzählige Ziegen, Lämmer und vor allem Schafe für nur einen Löwen sterben? Warum Löwen noch immer nicht verstanden haben, dass ein veganer Lebensstil voll im Trend ist, kann die knapp 20-jährige Wienerin mit extrem viel Lebenserfahrung nicht nachvollziehen und rechtfertigt damit ihre Tat. Eine Tat für den Klimawandel und den Frieden.

Linksextreme Hardcore Veganerinnen – Auch Katzen sind betroffen

Unzählige Linksextreme Hardcore Veganerinnen sind auf einen Verkaufsschmäh reingefallen. Vor wenigen Monaten bot ein Online Shop vegane Katzen zum Schnäppchenpreis an. Doch der Shop verschwand bereits wenige Wochen nach dem Start und jetzt steht der Großteil der Käuferinnen vor einem unlösbaren Problem. Die Katzen waren nicht zu 100% vegan und so schleppte die ein oder andere Muschi doch eine tote Maus an. Die Tierheime wissen nicht mehr wohin mit den „veganen“ Katzen und die Besitzerinnen sind dermaßen enttäuscht, dass Sie den Shopbesitzer aus Russland mit einer Sammelklage sterilisieren lassen wollen.

Wer hat in Biologie nicht aufgepasst?

Lebewesen fressen Lebewesen. Könnte sich der kuschelige Löwe schmackhafte Antilopen züchten, so würde er es auch machen. Nicht alle Lebewesen essen andere Lebewesen und es gibt auch Lebewesen, die Vegan und Fleisch essen. Warum werden Fleischliebhaber dennoch so attackiert? Gibt es keine freie Meinung mehr? Es soll doch jeder das essen, was er für richtig hält. Wo liegt hier das Problem?

Veganer Fleischersatz – Gesund ist was anderes

Sieht man sich die Zutatenliste der Fleischersatzprodukte etwas genauer an, kann man nicht wirklich von gesund sprechen. Zu viel Fleisch ist auch nicht gesund. Ein gute Mischung könnte funktionieren aber trotzdem ist das noch immer die Entscheidung jedes Einzelnen.

Danke für deinen Besuch auf: Linksextreme Hardcore Veganerin erschießt Löwen im Tierpark.

Begriffserklärung: Löwe

Dr. Pain 2.0

CEO, flim-flam.city

Rechtlicher Hinweis

Das wäre natürlich eine clickbaiting Headline und ein toller Onlinebericht oder nicht? Diese wertfreien Zeilen sind Satire und dienen der seichten Unterhaltung im Internet.