Moringa Samen, ein Superfood das diesen Namen verdient.

Moringa Samen – eine Wunder der Natur?

Moringa Samen ungeschält

Moringa wird traditionell in Afrika und Indien verwendet. Unter anderem auch zur Wasserreinigung. Eine natürliche Heilpflanze und ein Nahrungsmittel mit vielen positiven Aspekten.

Die Wirkung von Moringa Samen

Wir haben für euch eine Packung Moringa Samen getestet. Die rohen Samen enthalten das hochwertige Moringa Öl. Der Moringabaum wird seid Jahrtausenden als Heilmittel und Nahrungsmittel verwendet. Verbreitet in Afrika und Südasien hat es als „Superfood“ den Weg nach Europa gefunden. Die Vorteile sind aber eine Klasse für sich und der Moringabaum hat sich den Namen „Superfood“ mit Sicherheit verdient.

„Antioxidative und entzündungshemmende Wirkungen können viele Beschwerden lindern und beheben.“

  • antioxidative und antientzündliche Eigenschaften
  • gegen Bluthochdruck
  • mit Spurenelemente (Eisen,Zink)
  • beinhaltet Proteine und Fette bei Mangelernährung
  • einfache Schmerzlinderung
  • natürliche Wundheilungsförderung
  • Allergien bekämpfen
  • natürliches Potenzmittel
  • Schlafstörungen beheben
  • Leberschäden entgegenwirken
  • kann die Leistung steigern

Moringa Samen
50 gr. Moringa Samen –> ca. 150 Stück

Wie verwende ich Moringa Samen?

Die Erbsen großen Samen können geschällt und roh gegessen werden. Wir empfehlen euch dazu 0,5 Liter Wasser zu trinken. Max. 2 Stück pro Tag und nicht auf nüchternen Magen. Als Moringa Anfänger sollten Sie max. 1 Samen pro Tag einnehmen. Am besten nach dem Mittagessen.

Geschmacklich muss man sich erst an die ca. 0,3 gr schweren Samen gewöhnen aber wie bei jedem Geschmack, nach 3-4 Versuchen ist auch sowas kein Problem. Die Samen zuerst schälen und dann zerkauen.

Dr. Pain 2.0

Dr. Pain 2.0

CEO, flim-flam.city

„I PIMP YOUR BODY.“

Wie überall macht die Menge das Gift. Dh. man sollte es mit den Konsum von Moringa Samen auf keinen Fall übertreiben. Moringa wirkt sehr entgiftend.

Wo kann man Moringa Samen kaufen?

In lokalen Geschäften in Österreich und Deutschland sind Moringa Produkte noch Mangelware. Wir haben für unseren Superfood Test im Internet bestellt. Mit Labité Agnitèvi-Akovi haben wir einen zuverlässigen Produzenten gefunden. 50 gr. enthalten ca. 150 Samen. Wenn man sie luftdicht aufbewahrt, halten sie ohne Probleme mehrere Monate. Eine Packung kostet 18 Euro exkl. Versandt.

Wir sind ca. 100 Tage damit ausgekommen. An starken Tagen hat unsere Testperson 2 Stück pro Tag eingenommen. Verglichen mit anderen Superfoods ein echter Preis/Leistungs HAMMER!

Mehr extra Power um weniger Geld gibt es nicht.  ACHTUNG nicht alle Samen im Netz sind für den Verzehr geeignet. 

Salat am Balkon pflanzen – Selbstversorger für Anfänger

Salat am Balkon pflanzen – Selbstversorger für Anfänger

Salat am Balkon pflanzen ist gar nicht so schwierig. Man muss es einfach machen. Was soll schon Schlimmes passieren? Selbst wenn du einen Balkon hast, der nicht den ganzen Tag in der Sonne ist, sind tolle Ergebnisse möglich. Egal ob Tomaten, Erdbeeren, Paprika, Salate...

mehr lesen
Rote Rüben –  Geheimwaffe gegen Coronaviren?

Rote Rüben – Geheimwaffe gegen Coronaviren?

Rote Rüben sind eine der nitratreichsten Gemüsesorten der Welt und somit perfekte NO-Lieferanten. NO (nitric oxide) wird für ein starkes Immunsystem benötigt. Es hilft dem Körper bei der Bekämpfung von Pilzen, Viren, Parasiten und Bakterien. Das ist nicht nur in...

mehr lesen