Select Page

Sauna Diät

Sauna Diät

Die Sauna Diät im Test

Sauna Diät? Ein Zauber der Natur oder doch wieder ein fader, neuer Fitness Hocus Pocus? Halb Urfahr ist aber schon im Zaubersauna Diätfieber. Hollywood hat auch bereits beim Erfinder angeklopft und will mehr über die neue Zauberdiät wissen. Dr. Pain 2.0 ging der Sauna Diät nach und machte den Selbstversuch.

Abnehmen mit der Sauna Diät

Wir konnten es selbst kaum glauben. Bereits nach dem ersten Aufguss hatte Dr. Pain 2.0 0,4kg weniger auf der Waage. Rechnet man das hoch, so wie alle möglichen erfundenen Kalorienwerte, so ergibt sich ein Verlust von 24 kg in NUR 60 Tagen!!

Funktioniert der neue Trend in jeder Sauna?

Nein, nur in Urfahr im Happyfit gibt es im Moment das neu erfundene Aufgussmittel. Es lässt die Fettzellen explodieren und sagt ihnen zum Schluss noch, dass Sie ab jetzt Hausverbot haben. Weiters muss noch ein Zauberritual abgehalten werden, ansonsten hat das Zauberaufgussmittel überhaupt keine Wirkung.

Hier ein Beispiel, aber er hat sich nicht richtig dabei angestrengt. Da geht sicher noch mehr.
Aber wie funktioniert die Zauber Diät?

Wie bei jedem Zauber benötigt es vorher einen Zauberspruch. Reden alleine bringt hier aber nichts. Darum gehört ein handfestes Ritual dazu. Spuck dir kräftig in beide Hände. Je farbenfroher das Ganze, desto mehr Fettzellen werden angegriffen. Also weiß, gelb und grün sollte es mindestens spielen. Ist noch etwas braun dabei erzielt man die optimale Fettverbrennung.

Nach dem du dir alles, was da oben so rauskommt, in die Hände gespuckt hast, nimm deine Hände und leg sie ganz fest an deine Wangen. Und jetzt kommts! In Gedanken stemmst du 2 Minuten lang die Sauna vor dir. Fang nach genau einer Minute an, dein ganzes Gesicht zu streicheln – wie oben im Video. Vergiss dabei nicht, dass du die Sauna noch genau eine Minute in Gedanken stemmen musst. Bitte keine 55 Sekunden, sonst bekommst du keine Gains und auch bitte keine 65 Sekunden, sonst verlierst du zu viele Gains und die Fettverbrennung funktioniert sowieso nicht, wenn es nicht genau 120 Sekunden waren.

Dann heißt es ab in die Sauna. 30 Minuten schwitzen. Bei genau 80 Grad. Nicht 81 oder 79, sonst funktioniert die Fettverbrennung nicht. Danach kommt der Aufguss mit dem Zauberaufgussmittel und schwupps, bist du 0,4kg leichter. Das machst du jetzt 60 Tage lang, Tag für Tag, und bis zum Sommer hast du deine Traumfigur und 24 Kilo weniger auf der Waage. Ein Jojo-Effekt ist ausgeschlossen, da man ständig essen kann, was man will.

Du hast Interesse an einer „Healthy BODY Transformation? Hier kannst du ein privates seminar mit effektiven Fitnesskonzepten buchen.
Triathlon Training Linz

Triathlon Training Linz - Am 01.06.2019 findet der Triathlon in Linz statt. Heute haben sich ein paar Athleten und Athletinnen die Radstrecke angesehen und ein feines Probetraining absolviert. ACHTUNG Baustelle! Es gibt eine kleine Änderung der Radstrecke. Auf Grund...

mehr lesen
Magdaman 2019 – Charity Lauf über den Dächern von Linz

Magdaman 2019 – Heute ging es heiß her in St. Magdalena über den Dächern von Linz. Der Benefizlauf für Groß und Klein ging zum 12. Mal über die Bühne. Ein tolles Laufevent für die ganze Familie mit einem Knipserllauf, Kinderlauf sowie einem 5km und 10km Hauptlauf. Die...

mehr lesen
Triathlon in Linz

Triathlon in Linz = TriRun Linz. Über 1.200 Sportler und Sportlerinnen werden beim 15. Triathlon am Pleschingersee mit dabei sein. Am 01.06.2019 stehen wieder drei verschiedenen Bewerbe zur Auswahl. Also, wie immer, das volle Programm! ARE YOU READY für das geilste...

mehr lesen

About The Author

Dr.Pain 2.0

Dr. Pain 2.0 ist ein OldSchool Fanatiker und Experte auf seinen Gebieten. Doch was sind seine speziellen Themen? Auf flim-flam.city findest du mehr über seine Interessen wie: Fitness, Ernährung, Lifestyle, Gesundheit, Internet, Webdesign, SEO Webseitenoptimierung, Affiliate Programme, Geld verdienen im Internet und coole Reisen. Danke für deinen Besuch und viel Spaß auf der Seite.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.