Akupressurmatte – Bandscheibenprobleme lindern

Akupressurmatte – Bandscheibenprobleme lindern

Akupressurmatte – Bandscheibenprobleme können für viele Menschen eine Herausforderung sein und zu Schmerzen im Rücken führen, die die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen können. Neben herkömmlichen Therapien wie Physiotherapie und Medikamenten gibt es auch alternative Ansätze zur Schmerzlinderung, wie zum Beispiel die Verwendung von Akupressurmatten. In diesem Beitrag wollen wir uns genauer mit den Vorteilen von Akupressurmatten bei Bandscheibenproblemen auseinandersetzen und dabei speziell die ShaktiMat als Beispiel betrachten.

Kirstein
C&A Summer Banner
Werbung

Was ist eine Akupressurmatte?

Eine Akupressurmatte ist eine spezielle Matte, die mit kleinen Kunststoffspitzen oder Nadeln ausgestattet ist und darauf abzielt, durch Druck auf bestimmte Punkte im Körper Schmerzen zu lindern und Entspannung zu fördern. Sie basiert auf der Akupressur, einer alten chinesischen Technik, bei der Druck auf bestimmte Akupunkturpunkte im Körper ausgeübt wird, um den Energiefluss zu verbessern und verschiedene Beschwerden zu behandeln.

Die ShaktiMat – Eine beliebte Akupressurmatte

Eine der bekanntesten Akupressurmatten auf dem Markt ist die ShaktiMat. Sie besteht aus einer weichen Baumwollmatte, auf der sich etwa 6.000 kleine Kunststoffspitzen befinden, die auf die Haut drücken, wenn man sich auf die Matte legt. Die ShaktiMat ist in verschiedenen Farben erhältlich und hat eine Größe von etwa 74 x 44 cm, was sie ideal für den Einsatz zu Hause oder im Büro macht.

Vorteile der ShaktiMat bei Bandscheibenproblemen

Die ShaktiMat und andere Akupressurmatten können bei Bandscheibenproblemen verschiedene Vorteile bieten. Hier sind einige der potenziellen Vorteile:

  1. Schmerzlinderung: Durch den Druck der Kunststoffspitzen auf bestimmte Akupunkturpunkte im Rücken kann die ShaktiMat dazu beitragen, Muskelverspannungen zu lösen und Schmerzen zu lindern. Dies kann insbesondere bei Bandscheibenproblemen, die oft mit Rückenschmerzen einhergehen, hilfreich sein.

  2. Entspannung und Stressabbau: Die ShaktiMat kann auch zur Entspannung beitragen und den Stressabbau fördern. Durch den Druck auf bestimmte Akupunkturpunkte im Körper können Endorphine, auch als „Glückshormone“ bekannt, freigesetzt werden, was zu einer Entspannung und einem verbesserten Wohlbefinden führen kann.

  3. Verbesserte Durchblutung: Der Druck der Kunststoffspitzen auf die Haut kann die Durchblutung anregen und dazu beitragen, Verspannungen im Rücken zu lösen. Eine verbesserte Durchblutung kann auch dazu beitragen, die Heilung von Gewebe zu fördern und Entzündungen zu reduzieren, was bei Bandscheibenproblemen von Vorteil sein kann.

  4. Einfache Anwendung zu Hause

C&A Summer Banner
Kirstein
Werbung
Akupressurmatte Test – Shaktimat

Danke für deinen Besuch! Du hast auch Rückenschmerzen? Mit dieser Übung kannst du Rückenprobleme lindern. Planking gegen Rückenschmerzen

Dr. Pain 2.0*

CEO, flim-flam.city

Koffeinentzug – Nebenwirkungen und Dauer Kaffeeentzug

Koffeinentzug – Nebenwirkungen und Dauer Kaffeeentzug

Koffeinentzug - Koffein ist eine weit verbreitete psychoaktive Substanz, die in Kaffee, Tee, Energy-Drinks und anderen Getränken vorkommt. Viele Menschen konsumieren täglich Koffein, um ihre Energie zu steigern und wach zu bleiben. Allerdings kann ein plötzlicher...

mehr lesen
Cannabis bei chronischen Schmerzen – Vergleich Alkohol

Cannabis bei chronischen Schmerzen – Vergleich Alkohol

Cannabis bei chronischen Schmerzen - In den letzten Jahren hat sich die Welt in Bezug auf den Umgang mit Gras (Weed) grundlegend gewandelt. Was einst als Tabu und illegal galt, wird jetzt in vielen Ländern weltweit für medizinische Zwecke legalisiert. Diese...

mehr lesen

Werbung Online Magazin

C&A Summer Banner
Kirstein

Online Magazin Newsletter

Werbung

C&A Summer Banner
Kirstein